Waltraud Fürholzer

Home  >>  Referenten  >>  Waltraud Fürholzer

fuerholzer_swWaltraud Fürholzer ist seit 1982 staatlich anerkannte Ergotherapeutin. Von 1994 bis 2011 arbeitete sie in der ambulanten Intensivförderung von Erwachsenen mit erworbenen Hirnschäden bei MUTABOR e.V. Seit Februar 2005 beschäftigt sie sich mit Handschreiben und den verschiedenen motorischen Aspekten einer Schreibstörung im Erwachsenen- und Kindesalter. Als Mitarbeiterin der Entwicklungsgruppe Klinische Neuro-psychologie befasste sie sich intensiv mit dem Schreibtraining nach Prof. Mai, Dr. Marquardt und Kollegen; hierbei insbesondere bei Schreibkrampf. Seit 2016 arbeitet sie in der Diagnostik und Therapie von motorischen Schreibproblemen bei Kindern im kbo-Kinderzentrum München.

Arbeitsschwerpunkte

  • Diagnostik und Therapie von Schreibstörungen im Erwachsenen- und Kindesalter
  • Veröffentlichungen in Fachzeitschriften; Mitentwicklung von Informationsmaterial und Seminartätigkeit

EKN-Seminare

Schreibtraining in der neurologischen Rehabilitation
Tätigkeitsbezogene Dystonien: ergotherapeutische Diagnostik und Therapie